Burg

Von der Weißenbacheiche und einem Burgstall

Vor einer ganzen Weile habe ich schon mal was über den Markt Mantel und die beiden dortigen Schlösser geschrieben. Nun, ...
Weiterlesen …

Lieblingsplatz mit Ausblick…

Was braucht man für einen perfekten Sommerabend? Den Menschen, den man(n) liebt, einen Sonnenuntergang und dazu einen schönenen Ausblick - ...
Weiterlesen …

Bei den zwiebelschaligen Wollsäcken – der Burgweiher…

Anfang Mai hatte ich schon einen Beitrag über die Steinbrüche in unserer Gegend veröffentlicht. Nun waren wir wieder in der ...
Weiterlesen …

Ich glaub ich steh vorm Schloss…

Wenn man durch Mantel fährt und an der richtigen Stelle, beim Marktplatz, rechts oder links, je nach Herkunftsrichtung, abbiegt, kommt ...
Weiterlesen …

Die Keltenschanze und die Kapelle auf dem Buchberg bei Schnaittenbach

Der Buchberg bei Schnaittenbach ist, auf den ersten Blick, ein ganz normaler Hügel, wie es sie in der Oberpfalz haufenweise ...
Weiterlesen …

Der Hohle Stein bei Pfaffenreuth

Es ist immer wieder erstaunlich, was sich in den oberpfälzer Wäldern so alles versteckt. Und durch das Geocachen findet man ...
Weiterlesen …

Hammermühl-Kapelle bei Falkenberg

In der Nähe von Falkenberg gibt es einen Wanderweg, der ins Waldnaabtal führt. Wenn man diesem folgt, kommt man kurz ...
Weiterlesen …

Ich glaub, ich steh im …

... Burggraben. Sonntagmittag, graues Wetter, aber eingiermaßen trocken. Der Tisch im Gasthaus ist für 13:45 Uhr reserviert - vorher war ...
Weiterlesen …

Greifvögel auf der Rosenburg

Über dem Altmühltal thront die Rosenburg. Wer die paar hundert Meter vom Parkplatz hoch läuft, kommt auf eine recht schön ...
Weiterlesen …