Einfach Bilder – Wintersonnenexplosion bei Etzenricht

Einfach Bilder – Wintersonnenexplosion bei Etzenricht

In der Rubrik „einfach Bilder“ zeigen wir euch Fotos ohne große Infos und Texte dazu – es geht einfach um schöne Bilder. Natürlich gibt’s Ortsangaben und Zusatzinfos, wie etwa Caches oder Interessantes, aber es gibt keine lange Geschichte oder jede Menge Links dazu. Einfach nur schöne Fotos aus unserem Leben…

Wir haben den wohl kältesten Morgen des Jahres genutzt und haben uns den wunderbaren Sonnenaufgang in den Haidenaab-Auen bei Etzenricht angeschaut. Dort hat man gerade im Winter oft einen genialen Blick auf den Sonnenaufgang. Durch den Fluss und den „dazugehörigen“ Nebel entstehen häufig wunderbare, mystische und faszinierende Lichtstimmungen. Wir hatten unheimliches Glück, diesen genialen Sonnenaufgang genießen zu dürfen. Auch wenn es bei minus 20° saukalt war – die eingefrorenen Zehen und Finger waren es wert. Und mit einer Tasse heißen Kakao und einem Stück Kuchen war uns dann daheim auch schnell wieder warm.

Entlang der Haidenaab gibt es hier ein paar schön gemachte Geocaches zu finden:

Die Zaubertruhe von Mad-Eye Moody
Rund um den Naabberg – Für Wagemutige
Haidenaab Wehr
Sperlhammer

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*